Infos zum Projekt MM-West

Das Städtebauförderungsprogramm Soziale Stadt endete in MM-West nach 11 Jahren im Dezember 2017. In diesem  Zeitraum konnten viele bauliche und soziale integrative Maßnahmen durchgeführt werden.

Viele ehrenamtlich Aktive haben sich zunächst im Arbeitskreis „Bürger für Bürger- Lebendiger Westen“ zusammen gefunden, der seit Mitte 2017 nun ein eingeschriebener Verein ist. Die Verstetigung, das heisst die Weiterführung vieler Maßnahmen, die zur Belebung des Viertels und vieler Begegnungen geführt haben, ist somit gesichert. Der Verein fungiert als Ansprechpartner für die Bewohner, die zum einen ihre eigenen Projekte umsetzen und zum andern den Raum für private Veranstaltungen nutzen möchten.

Als Ansprechpartner stehen den Bewohnern Herr Wolfgang Decker und Frau Huong Lam zur Verfügung. Darüber hinaus fungiert der Verein als Anlaufstelle für die Bewohner der Memminger Wohnungsbau eG. Die Anwohner können sich bei Unstimmigkeiten oder Nachbarschaftsstreitereien an die oben genannten Ansprechpartner wenden. 

Bürger für Bürger - lebendiger Westen e.V.

Buxheimer Str. 95a
87700 Memmingen

Tel.-Nr.:

  • 08331/8339011 (Wolfgang Decker)
  • 08331/8339053 (Huon Lam)

vorläufige Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag 09:30 Uhr - 11:30 Uhr
  • Donnerstag, Freitag 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung